Antworten: 50
Views: 3557
Oktober-Starter :-)
Sunny2407
Seit 1621 Tagen rauchfrei
Letzter Login: vor einiger Zeit
Beitrag vom: 30.09.2009 17:15:31
 
{{ karma }}
Hallo ihr Lieben Ich will es erneut wagen - aber nicht alleine. Wer startet mit rauchfrei in den Oktober? Ich hatte jetzt lange genug Vorlaufzeit in der ich reduziert habe und rauche von 25 Zigaretten aktuell noch ca. 5 am Abend zu Hause. Also ab ca. 17:30 Uhr. Ich nehme keine Kippen mehr irgendwo hin mit. Diesen Schritt brauchte ich um die große Angst vor einem Leben ohne Kippe der Realität anzugleichen. Erkenntnis: Es passiert in den meisten Situationen genau nichts von denen schrecklichen Dingen die ich mir ausmalte wenn ich keine rauche. Mein Problem werden Situationen in denen ich mich Überfordert fühle und noch immer glaube das Kippen mir da helfen können. Unter anderem dafür brauche ich viele Mutmachende Mitkämpfer!!!! Der letzte Anstoß traf mich gestern Abend hart... Ein naher Angehöriger hat Krebs.... Meine Reaktion während der Nachricht: Kippe an! Gehts noch??????????????? Schluß damit! Mein Umfeld könnte gerade auch nicht idealer sein. Durchweg fast nur noch nichtrauchende Freunde, frisch verliebt in einen Nichtraucher der sofort merkt wenn ich am Tag noch nicht geraucht habe und ganz viel Lob verteilt UND Praktikum in einer Drogenberatungsstelle begonnen... Welche Ironie... Wenn ich täglich Leute vor der Nase habe die mit harten illegalen Drogen aufhören können, dabei fast keinerlei sozialen Halt haben,ganz unten sind, die ihren Tagesablauf komplett neu aufbauen müssen um dem Sumpf entrinnen zu können, dann.... kann ich ja wohl auf son paar doofe sinnlose Kippen verzichten.... Ich muss nicht mal was tun sondern nur etwas lassen - Ich habe es eigentlich noch sehr gut damit! Viele Worte, kurzer Sinn... Wer ist dabei?? Lg Sunny
placeholder
Seit 1621 Tagen rauchfrei
Letzter Login: vor einiger Zeit
Beitrag vom: 30.09.2009 18:05:18
 
{{ karma }}
Hab schon letzten Sonntag angefangen, aber wenns dir nix ausmacht können wir ein Team bilden :arrrrgh:
Sunny2407
Seit 1621 Tagen rauchfrei
Letzter Login: vor einiger Zeit
Beitrag vom: 30.09.2009 18:40:45
 
{{ karma }}
Gerne doch Hoffe wir werden ein schönes grünes Oktober-Grüppchen. Wie geht es dir denn?
placeholder
AltUser
abgemeldet
Beitrag vom: 30.09.2009 18:49:48
 
{{ karma }}
Hallo Sunny, also wenn ich Dein Datum lese....! Ich hatte mich am 18.11.2007 angemeldet. Und zwei Tage bevor Du hier eingezogen bist, hatte ich mein Projekt gestartet. Nun wirst Du es schaffen, denn wir unterstützen Dich tatkräftig dabei. Und Du wirst sehen, dass Du nicht die Einzigste bleiben wird, die im Oktober durchstartet. Ich wünsche Dir für Deinen morgigen Start alles Gute. Lieber Gruß frecher :winkewinkeblau:
placeholder
Seit 1621 Tagen rauchfrei
Letzter Login: vor einiger Zeit
Beitrag vom: 30.09.2009 18:58:57
 
{{ karma }}
Gut gut, hab 3 Wochen Urlaub, die wollte ich jetzt für die Startphase nutzen. Bisher klappt ganz gut, bis auf den ständigen hunger
Sunny2407
Seit 1621 Tagen rauchfrei
Letzter Login: vor einiger Zeit
Beitrag vom: 30.09.2009 19:04:17
 
{{ karma }}
Ich hoffe das ich auch mal so eine schöne Zahl haben werde. Zum Glück sind es trotzdem nicht nur verlorenen Jahre. Zwar gesundheitlich und finanziell, aber die Sucht hat mich dazu gebracht mich mehr mit mir auseinander zu setzen, über das aufhören hinaus. Eben habe ich einen Satz gelesen der es bei mir getroffen hat: Zigaretten - Das einzige auf das man sich immer verlassen kann wenn es drauf ankommt. Ich hoffe nun das ich soweit gereift bin das ich mich nun auf mich selbst verlassen kann und Hilfe anderer in meinem Umfeld, die ja da ist, annehmen kann. Statt mich ins qualmen zu flüchten, inaktiv zu werden und zu schweigen....
Sunny2407
Seit 1621 Tagen rauchfrei
Letzter Login: vor einiger Zeit
Beitrag vom: 30.09.2009 19:07:52
 
{{ karma }}
@ Zyban: Lach das kenne ich noch zu gut von meinem ersten Aufhörversuch. Ich hatte irgendwann n Obstladen auf meinem Schreibtisch, da Dickwerden nu auch nicht die Konsequenz sein sollte. Urlaub wie toll NEID! Hast du schon was schönes geplant?
placeholder
Seit 1621 Tagen rauchfrei
Letzter Login: vor einiger Zeit
Beitrag vom: 30.09.2009 19:20:18
 
{{ karma }}
Primärziel ist es mit dem Rauchen aufzuhören und sport machen^^ Freunde besuchen...also nix besonderes.
Elisa05
Seit 3516 Tagen rauchfrei
Letzter Login: vor einiger Zeit
Beitrag vom: 30.09.2009 19:21:12
 
{{ karma }}
Hallo Ihr Oktober-Starter! Ich drück' jedem von euch auf jeden Fall die Daumen, ihr packt das schon, zusammen seid ihr bestimmt stärker, als wenn jeder es alleine versucht, ihr könnt miteinander schreiben, und wenn es euch ganz schlecht geht, ist bestimmt auch von den anderen immer einer da, der euch unterstützt! Immer schön stur bleiben und alles Gute! Elisa
Sunny2407
Seit 1621 Tagen rauchfrei
Letzter Login: vor einiger Zeit
Beitrag vom: 30.09.2009 19:22:18
 
{{ karma }}
Ich werde ab morgen vermutlich wieder einen Daueraktivitäts-Schub bekommen da ich ja aktuell nur noch zu Hause rauche Also ist leider hier erstmal die gefährlichste Zone.
placeholder
Seit 3301 Tagen rauchfrei
Letzter Login: vor einiger Zeit
Beitrag vom: 30.09.2009 19:26:12
 
{{ karma }}
Hallo!Ich will morgen am 1.10 aufhören zu Rauchen! Wer will sich in der entwöhnungszeit zusammen tun und erfahrungen und tipps austauschen????Freu mich auf antworten!
Sunny2407
Seit 1621 Tagen rauchfrei
Letzter Login: vor einiger Zeit
Beitrag vom: 30.09.2009 19:28:41
 
{{ karma }}
Wir sind doch schon da Ich höre auch morgen auf. Bzw wenn man es genau nimmt in 2,5 Stunden! Ich hoffe sehr das wir uns Mut machen wenn die Durchhänger kommen!
placeholder
Seit 3306 Tagen rauchfrei
Letzter Login: vor einiger Zeit
Beitrag vom: 30.09.2009 19:34:18
 
{{ karma }}
Darf ich auch noch, gerade so, obwohl ich ein End-September-Auförer bin??? Würd mich freuen, wenn ich mich Euch anschließen darf. Viel viel viel Erfolg den beiden Damen für den wundervollen 1. rauchfreien Tag morgen!!! Ihr schafft das!!! Sumpfi
StefanK
Seit 3381 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 14.10.2017 - 22:18
Beitrag vom: 30.09.2009 19:36:02
 
{{ karma }}
Hallo Ihr Oktober-Starter, eine gute Entscheidung und ein guter Termin, mit dem Rauchen aufzuhören. Ich wünsche Euch eine grosse Portion Sturheit und viel Erfolg! Wenn jemand zu straucheln droht: Hier im Forum findet Ihr immer jemanden zum reden. Wenn Ihr Euch jetzt schon Gedanken zum Gewicht macht, dann seht hier mal rein: h ttp://gesund-abnehmen.apotheken-umschau.de/ LG Stefan
Sunny2407
Seit 1621 Tagen rauchfrei
Letzter Login: vor einiger Zeit
Beitrag vom: 30.09.2009 19:37:24
 
{{ karma }}
@ Sumpfi: Aber sicher doch! Umso grüner wirds! Wie geht es dir denn???
placeholder
Seit 3306 Tagen rauchfrei
Letzter Login: vor einiger Zeit
Beitrag vom: 30.09.2009 19:44:40
 
{{ karma }}
@sunny: Ich kann mich eigentlich nicht beklagen. Ich hatte vorher reduziert (von ca. 20 auf ca. 5-6 Zigaretten) für ca. 4 Wochen, da fand ich den Entzug "erträglicher". In erster Linie bin ich stolz auf mich und fühl mich irgendwie "beschwingt" , obwohl der natürlich schon öfters mal vorbei schaut - vor allem abends.... Alles Gute nochmal für morgen!!!!
tina1975
Seit 3348 Tagen rauchfrei
Letzter Login: vor einiger Zeit
Beitrag vom: 30.09.2009 19:46:53
 
{{ karma }}
hallo mädels, ich drücke euch für morgen und die nächste zeit die daumen..bei langeweile ins chat kommen und ansonsten viel drüber reden, das hilft am anfang - bisschen kaugummi (fruchtkaugummis) ist auch nicht schlecht..und ich weiss ich wiederhole mich, aber das buch von allen carr - endlich nichtraucher ist wirklich empfehlenswert machts gut tina
Sunny2407
Seit 1621 Tagen rauchfrei
Letzter Login: vor einiger Zeit
Beitrag vom: 30.09.2009 19:49:20
 
{{ karma }}
@ Sumpfi: Ui dann haben wir es ja ähnlich gemacht Hast du es schon mal versucht? Gerade mache ich mir noch keine Sorgen. Ich rauche so oder so morgen bis 21:00 nicht. Mich mit ner Kippe vor eine Drogenberatungsstelle zu stellen lässt sogar Nikomo seit September kapitulieren. Das kann man nicht bringen... Und dann komme ich schnell zu euch wenn ich zu Hause bin und dann is ja schon schlafen angesagt.
placeholder
Seit 3306 Tagen rauchfrei
Letzter Login: vor einiger Zeit
Beitrag vom: 30.09.2009 19:55:24
 
{{ karma }}
Ja, aber ich hab meine 5-6 Ziagetten hübsch gleichmäßig über den Tag verteilt gehabt... dann musst Du nur morgen abend schaffen und dafür hast Du uns!!!!! Aber mit Zigarette vor der Drogenberatungsstelle, neee, das geht echt nicht.... Und ja, ich hatte es schon mal versucht, schon 2 oder 3 Mal. Letztes Mal wegen Schwangerschaft aufgehört, das war aber irgendwie was gaaaanz anderes, denn da war die Verantwortung für dieses Baby... (hab dann nach dem Abstillen wieder angefangen) Nun habe ich in erster Linie für mich aufgehört... @stefan: Danke wegen des Links (zum Abnehmen).
Sunny2407
Seit 1621 Tagen rauchfrei
Letzter Login: vor einiger Zeit
Beitrag vom: 30.09.2009 20:02:55
 
{{ karma }}
Ui du hast ein Kind? Wie schön! Eine rauchfreie Mama ist doppelt toll! Bei mir wird es in Streßsituationen richtig akut. Das letzte Mal habe ich wegen der Trennung von meinem Freund wieder angefangen - Gespräch gehabt mit ihm und dann wie ferngesteuert zum Kiosk Ich HOFFE mich diesmal besser kontrollieren zu können.