Antworten: 2196
Views: 175748
ü 50
Teddie
Seit 1125 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 15.07.2018 - 13:24
Beitrag vom: 10.12.2017 17:57:09
 
{{ karma }}

Hallo liebe Ü50's,

@Jürgen - auch meinen herzlichsten Glückwunsch zu 1.111 (+1) Tagen in schönstem Grün - nach wie vor ein toller Grund zum Feiern. Und Dein Entschluss hinsichtlich der Lebensarbeitszeit, der kann nur richtig sein, Jürgen... auch zu diesem Entschluss einen herzlichen Glückwunsch von mir!

@cimoneS - prima Rückmeldung von Dir, gratuliere auch Dir dazu.

@all - wünsche Euch einen schönen 2. Adventsabend und bleibt schön grünwinken_mit_hut

Liebe Grüße

Teddieblume2

placeholder
Seit 1334 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 19.07.2018 - 22:03
Beitrag vom: 10.12.2017 19:28:24
 
{{ karma }}

Danke Teddie ( auch für die Info zu Roland ).

Hallo CimoneS - ich finde die Weihnachtszeit an sich auch schöner - vielleicht weil man doch etwas "ruhiger" wird . Allerdings gefällt mir die Kälte immer weniger.

Na, geht auch wieder vorbei.

Gruß Jürgen. winken_mit_hut

placeholder
Seit 542 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 16.07.2018 - 17:47
Beitrag vom: 10.12.2017 19:29:32
 
{{ karma }}

Hallo zusammen, 

Jürgen, auch von mir Glückwunsch zur ersten 4 stelligen Schnapszahl! Ich fiebere dem ersten vollendeten Jahr entgegen und hoffe, dass die Gedanken ans rauchen weniger werden. Heute hab ich echt mal wieder gedacht, ob ich jetzt rauche oder nicht rauche, interessiert eh niemanden, da kannst du auch wieder anfangen headbangerbloed

Ich bin natürlich grün geblieben, aber so doofe Gedanken... Bei dem WEtter auf dem Balkon stehen ist ja auch kein Geschenk und die Zigarette wäre bestimmt nicht trocken geblieben ghost

placeholder
Seit 1334 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 19.07.2018 - 22:03
Beitrag vom: 11.12.2017 08:05:42
 
{{ karma }}

Hallo Katja

Danke für die Glückwünsche und toll das du der Versuchung widerstanden hast. Die Gedanken sind manchmal das Problem nicht die Sucht. Die hast du längst hinter dir gelassen.

Du hast noch 12 Tage bis zur nächsten tollen Schnapszahl zahl und dann ist das Jahr nur noch ein paar Schritte entfernt. Also weiter so.

Gruß Jürgen  winken_mit_hut

DiJay
Seit 1018 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 15.07.2018 - 15:39
Beitrag vom: 17.12.2017 13:38:35
 
{{ karma }}

Hallo Jürgen,

auch ich möchte Dir noch zu dieser monströsen Zahl gratulieren! Mach weiter so, mein nächstes Ziel ist die vierstellige Zahl! Jeder Mensch tickt anders, für mich ist das Rauchen soooo enorm weit weg, es gibt keine Situation mehr wo ich denke, jetzt ne Kippe! Es ist vorbei....zu Katja´s Zeiten waren die Gedanken noch da aber nicht gefährlich, also Katja, nur noch weitermachen! Wir zählen zu den 2%, die es geschafft haben!!! Ich wünsche allen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in´s 2018. Was ist Rauchen???

DiJay

placeholder
Seit 542 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 16.07.2018 - 17:47
Beitrag vom: 19.12.2017 17:36:15
 
{{ karma }}

Hallo Dirk, sind es wirklich nur 2 % der Aufhörer, die es wirklich schaffen? Das ist eine sehr sehr sehr schlechte Quote! Am Sonntag habe ich 11 Monate geschafft und dann ist es tatsächlich nicht mehr lang, bis das Jahr voll ist!monkey1

LG in die Ü50 Runde - bleibt grün,

Katja winken_mit_hut

placeholder
Seit 1334 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 19.07.2018 - 22:03
Beitrag vom: 19.12.2017 20:33:25
 
{{ karma }}

Hallo Dirk, Hallo Katja

Nur 2%?? - egal wir sind dabei. ALLERDINGS, seit nie zu sicher, es gibt genügend im Forum die nach 1,2 oder auch 5 Jahren wieder hier sind. WIR sind Exraucher oder Nichtmehrraucher, wir werden NIEMALS mehr NICHTRAUCHER auch wenn uns das von Gestzes wegen zusteht.

Also immer auf der Hut sein!!!

Schöne Grüße aus Franken, Jürgen. winken_mit_hut

Newa2007
Seit 1533 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 22.06.2018 - 06:57
Beitrag vom: 20.12.2017 08:15:54
 
{{ karma }}

Hallo liebe Ü50s,

mal eine kurze Meldung von uns: Newa geht es unverändert. Das Medikament hat die Krankheit gestoppt und es geht ihr gut. Sie hat Spaß am Futter und an Knabbereien, dreht kleine Runden am Kanal, schmust und freut sich über kleine Dinge. Auch mein anderer Hund Cäsar ist mit fast 14 Jahren nicht mehr der Jüngste und lässt körperlich mächtig nach. Er ist aber immer noch ein großer Kasper, manchmal etwas tüddelig, aber auch er freut sich seines Lebens. Beide Hunde fahren einfach langsam runter und nehmen die Dinge wie sie kommen. Da kann man durch Beobachten eine Menge lernen und so lange beide schmerzfrei sind, genießen wir die Zeit, die uns bleibt.

Morgen ist der letzte Arbeitstag und dann habe ich bis 8.1. frei. Da freue ich mich drauf. Es wird zwar Weihnachten etwas anstrengend, da meine Mutter und Tochter anreisen und beide so ihre Ansprüche an "richtiges" Weihnachten haben, aber ich versuche es locker zu sehen und mir so wenig Stress wie möglich zu machen. Das nächste Weihnachten werde ich anders feiern, entweder mit Freunden oder auch vielleicht mit ehrenamtlicher Tätigkeit am Heiligen Abend. Da muss ich mich noch schlau machen. Das wird der Familie nicht "schmecken", aber da müssen sie durch. Ich habe lange genug auf die Wünsche aller Rücksicht genommen, obwohl ich nicht so der Weihnachts-Familienmensch bin und ganz andere Vorstellungen habe. Jeder soll dieses Fest so feiern, wie er will und sich auf den Ursprung besinnen und anderen Menschen eine Freude machen ohne viel Geld und große Worte.

Was die Rückfallgefahr beim NMR angeht, stimme ich Jürgen zu. Ich bin sehr glücklich, dass ich es im ersten Anlauf bis heute geschafft habe, aber sicher fühle ich mich noch lange nicht. Unter emotionalen Belastungen (unschöne Trennung, krankes Haustier, Sorgen um ein Kind etc.) ist man ganz schnell wieder in der Sucht drin. Es hat mich in letzter Zeit viel Kraft gekostet, nicht zu rauchen und es war die Vernunft, die mich abgehalten hat. Es hätte an meinen Problemen nichts geändert. Bleibt also standhaft, schreibt hier im Faden und haltet euch daran fest, dass ihr selbst euer Leben bestimmt mit allen Höhen und Tiefen.

In diesem Sinne wünsche ich euch schöne Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr. Bleibt standhaft

Newa

p.s.: war doch eine etwas längere Meldung :-))

 

placeholder
Seit 391 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 18.07.2018 - 07:59
Beitrag vom: 20.12.2017 09:00:44
 
{{ karma }}

hallo euch allen

wenn das mit den zwei prozent stimmt, können wir mehr wie stolz sein. glaube aber das forum hilft seht viel dabei. der austausch mit anderen, die auch grad aufhören mit rauchen, hat mir sehr viel geholfen. möcht mal allen, die mir in der ersten schweren zeit mut zugesprochen haben,daaaaaaaaannnnnnnnnnnke sagen.

newa

es freut mich das es deinen hunden gut geht. musste letztes jahr auch meine  schäferhündin gehen lassen. ist schlimm, aber leiden lassen wollt ich sie nicht. versteh dich sehr gut. hab jetzt noch einen hund mit 15 jahren. ab und zu mag er gar nicht mehr spazieren gehen, sondern nur noch in den garten. am nächsten tag läuft er wieder grosse runden. grad so als wenn er wieder jung wär. diese augenblicke mit ihm geniesse ich. versuch ihn nicht mehr allein zu hause zu lassen und ihn so viel wie möglich mitzunehmen. man merkt das er es geniesst betütelt zu werden. meine jungspunde tun ihm auch gut. ab und zu spielt er noch mit ihnen ausgelassen. und er will mit ihnen mithalten. das find ich gut. versuche ihm die zeit die er noch hat, so schön wie möglich zu machen. wünsche dir, das es deinen beiden noch lange gut geht. das du noch viel unternehmen kannst mit ihnen. da kommt der urlaub jetzt ja grad richtig. schönen tag euch allen kimmi

placeholder
Seit 1502 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 09.06.2018 - 08:13
Beitrag vom: 22.12.2017 08:06:49
 
{{ karma }}

Hallo Zusammen

Ich melde mich grün und wünsche allen schöne Weihnachten. Für mich ist es das 4 Weihnachtsfest ohne Rauch.

Es gibt noch heute immer wieder Situationen in denen ich überfordert bin und mir dann der Rauchgedanke in den Kopf steigt. Zwischendurch habe ich auch immer noch Rauchträume, vorgestern Nacht war es wieder einmal wo weit. «Im Traum dreht es sich immer darum mit dem Rauchen aufzuhören und dann muss ich mich immer daran erinnern, dass ich seit 3.5 Jahren Keine angerührt habe!»

@kleinsein, ich habe Dir eine PM gesendet.

Liebe Grüsse cimoneS 

Teddie
Seit 1125 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 15.07.2018 - 13:24
Beitrag vom: 23.12.2017 23:36:42
 
{{ karma }}

Hallo liebe Ü50's,

allen, die hier lesen, wünsche ich ein besinnliches und schönes Weihnachtsfest ohne Stress, dafür mit viel Freude und Entspannung.

Ich habe heute eine schöne, freudige Überraschung erlebt. Der Postbote brachte ein schönes Weihnachtspaket, das mir richtig Freude bereitet und mich nostalgisch an meine Kindheit erinnert hat, wo Pakete zu Weihnachten sowieso zu den Höhepunkten der Weihnachtszeit zählten.

Es waren wunderbar duftende Echte Nürnberger Lebkuchen darin. Diese hat meine Mutter fast jedes Jahr zu Weihnachten bei der Firma Schmidt in Nürnberg, verpackt in schönen Blechdosen, bestellt.

Ich konnte einfach nicht widerstehen und habe gleich vier Stück von diesen saftigen Teilen verspeist. laughinginnocentembarassed

Habt eine schöne, grüne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Liebe Grüße

Teddieblume2

placeholder
Seit 1334 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 19.07.2018 - 22:03
Beitrag vom: 24.12.2017 13:01:58
 
{{ karma }}

Hallo liebe ü50's

Schließe mich meiner Vorschreiberin Teddie an. Wünsche allen schöne Festtage im Kreis der Lieben. Das ein oder andere "Schmankerl" ob süß oder herzhaft darf sicher auch dabei sein. Allerdings ist zu bachten das bei vier Eliesenlebkuchen die Kalorienzahl für zwei Tage abgedeckt ist .

LG und besinnliche Weihnachten - Jürgen aus Franken 

 

cefa
Seit 1602 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 29.05.2018 - 15:57
Beitrag vom: 24.12.2017 13:17:54
 
{{ karma }}

Auch von mir schöne und friedliche Weihnachten !

kleinstein
Seit 1540 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 11.05.2018 - 05:50
Beitrag vom: 24.12.2017 14:05:03
 
{{ karma }}

Hallo zusammen

schön das so viele von euch da sind auch

ich wünschen Euch, schöne und besinnliche Weihnachten, mit viel Gesundheit, Glück, Zufriedenheit und Gottes reichem Segen, mögen alle eure Wünsche in Erfüllung gehen, sowie einen guten Start ins NEUE JAHR

Viele Grüsse  kleinstein

 

Newa ich wünsche dir das dir deine Beiden noch lange Freude machen !

placeholder
Seit 542 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 16.07.2018 - 17:47
Beitrag vom: 26.12.2017 18:54:12
 
{{ karma }}

Hallo Kleinstein, Grüße ins bestimmt bitterkalte Altai! Natürlich auch an alle anderen Ü50, kommt gut ins neue Jahr 2018, bleibt grün und stark und stur! 

Mein Mutter (82) ist gestern ins Krankenhaus eingeliefert worden, wir hatten die 112 gewählt. Sie ist dehydriert, unterernährt, hat Entzündungen, ist verwirrt und dabei auch dement. Als wir auf den Krankenwagen gewartet haben, sind mein Sohn und mein Neffe draußen rauchen gewesen, ich habe sie durchs Fenster gesehen. Da war ich echt neidisch, sie konnten sich der Situation kurzfristig durch das Rauchen entziehen. Da war ich schon schwer in Versuchung, aber ich habe widerstanden. Bin dann einfach auch mal auf die Terasse an die frische Luft gegangen und habe zwischen den Terassenfliesen Unkraut rausgezupft undecided hat auch gut getan!

Liebe Grüße, Katja winken_mit_hut

kleinstein
Seit 1540 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 11.05.2018 - 05:50
Beitrag vom: 31.12.2017 06:02:45
 
{{ karma }}

Hallo zusammen ,

Katja seit 10 Wochen blauer Himmel und viel Sonne Nachts immer wieder mal Schnee die Temperaturen waren noch nicht über Minus 25 Grad.

Ein guten Rutsch ins rauchfreie 2018 bleibt alle stark und grün gibt dem Schmachter keine Change ihr seid stärker!

Viele Grüsse kleinstein

Newa2007
Seit 1533 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 22.06.2018 - 06:57
Beitrag vom: 01.01.2018 10:39:19
 
{{ karma }}

Liebe Ü50s,

ich wünsche euch allen einen guten Start in ein erfolgreiches, zufriedenes und vor allem gesundes Jahr 2018.

Ich musste leider gestern meine Newa gehen lassen. Meine Tierärztin hat sie zu Hause erlöst und ich war bis zuletzt bei ihr. Mein anderer Hund Cäsar hat auch Abschied genommen und hat die Nacht dann bei mir im Bett verbracht nach einem kurzen Blick in Newas Körbchen. Ich kann die Lücke noch nicht fassen und es tut weh, aber die Entscheidung war richtig. Der Verstand weiß das, aber das Herz noch nicht.

GsD habe ich die kommende Woche noch frei und kann mich langsam an das "neue" Leben ohne meine Maus gewöhnen und Cäsar hilft sicherlich dabei.

Ich wünsche euch einen schönen Tag, hier scheint die sonne und ich werde gleich mit Cäsar spazieren gehen.

Liebe Grüße

Newa

placeholder
Seit 391 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 18.07.2018 - 07:59
Beitrag vom: 01.01.2018 12:03:46
 
{{ karma }}

hallo newa

es tut mir unendlich leid für dich, das du die kleine gehen lassen musstest. sei nicht zu traurig. sie ist jetzt im hundehimmel ohne schmerzen . die letzte zeit hast du ihr so schön wie möglich gemacht. mehr kann man leider nicht tun.

wünsch dir viel kraft für das jahr 2018. hoffe du leidest nicht zu sehr. 

Teddie
Seit 1125 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 15.07.2018 - 13:24
Beitrag vom: 01.01.2018 16:35:00
 
{{ karma }}

Liebe Newa,

ich drücke Dich mal und wünsche Dir jetzt viel Stärke... Ich weiß auch, was das bedeutet... hatte eine geliebte kleine Hündin und später einen Kater, die ich gehen lassen musste...

Ja, eine Schattenseite des Älterwerdens eines jeden ist wohl, dass man sich früher oder später mit Verlusterlebnissen verschiedenster Art konfrontiert sieht, die es irgendwie zu bewältigen gilt...

Meine Empathie hast Du, liebe Newa.

Teddie

 

Teddie
Seit 1125 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 15.07.2018 - 13:24
Beitrag vom: 01.01.2018 16:48:54
 
{{ karma }}

Hallo zusammen,

Euch allen ein gesundes und grünes neues Jahr!

Wie schön, dass wir den Absprung geschafft haben.

Lasst uns dabei bleibenj; es gibt keine bessere Entscheidung.

Liebe Grüße

Teddie