Antworten: 3778
Views: 102578
Das letzte Wort
Lokfuehrer
Seit 3836 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 06.05.2018 - 04:04
Beitrag vom: 28.01.2018 23:31:29
 
{{ karma }}

für kurze Übergänge hat noch ein Zimmer in Grenznähe, von Daheim braucht etwa eine Stunde mit dem Auto zur Arbeit

Lokfuehrer
Seit 3836 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 06.05.2018 - 04:04
Beitrag vom: 28.01.2018 23:31:49
 
{{ karma }}

für kurze Übergänge hat noch ein Zimmer in Grenznähe, von Daheim braucht etwa eine Stunde mit dem Auto zur Arbeit

PeterNMR
Seit 2139 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 15.02.2018 - 23:43
Beitrag vom: 28.01.2018 23:33:06
 
{{ karma }}

meins   findet das ja spannend. So ist das also. Aha.

Lokfuehrer
Seit 3836 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 06.05.2018 - 04:04
Beitrag vom: 28.01.2018 23:38:32
 
{{ karma }}

Flexibilität heißt das heute hat irgendwo gelesen

PeterNMR
Seit 2139 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 15.02.2018 - 23:43
Beitrag vom: 28.01.2018 23:52:22
 
{{ karma }}

Ja, ja, die wird gefordert, die Flexibilität, meint meins. Und die Schweizer sollen einen auch ganz gut verdienen lassen. Wo erkundigt man sich da wohl in der Schweiz nach einer Stelle oder Umschulung oder so?

Aus Deinem Lokführerstand, siehst Du da eigentlich immer auf Oberdrähte (wg. der Elekrifizierung der Bahn)?

Lokfuehrer
Seit 3836 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 06.05.2018 - 04:04
Beitrag vom: 29.01.2018 07:37:48
 
{{ karma }}

Stellen bei SBB Cargo International   <---- hier hat dir mal einen ersten Link eingesetzt.

Verdienst ist ok und wir fahren immer unter Strom von Basel bis Mannheim, Bellinzona im Tessin oder Brig im Wallis

 

PeterNMR
Seit 2139 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 15.02.2018 - 23:43
Beitrag vom: 29.01.2018 15:07:49
 
{{ karma }}

Da schaue ich dochmal gerne hin. Dankeschön,   thanx   sagt   meins

placeholder
Seit 481 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 16.05.2018 - 12:08
Beitrag vom: 03.02.2018 22:21:35
 
{{ karma }}

meins fragt sich, ob Frauen wohl auch Lokführer werden können?

Lokfuehrer
Seit 3836 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 06.05.2018 - 04:04
Beitrag vom: 04.02.2018 13:42:32
 
{{ karma }}

Hallo Katja, früher ging das, heute nicht mehr.

Heute heissen sie Lokführende oder Lokführerinnen

zum Glück ist das von all dem noch verschont geblieben 

placeholder
Seit 481 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 16.05.2018 - 12:08
Beitrag vom: 07.02.2018 07:51:31
 
{{ karma }}

Die Emanzipation ist also doch nicht spurlos an der Bahn vorbeigegangen! Da kann sich meins ja wieder beruhigen. 

Lokfuehrer
Seit 3836 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 06.05.2018 - 04:04
Beitrag vom: 09.02.2018 22:21:29
 
{{ karma }}

schon klar,

aber das das jetzt auch schon auf alltägliche Dinge und Materialien übergreift???

letztens im Baumarkt,

vor mir steht ein Eimer Farbe,

nicht einfach so der oder die oder das Eimer,

neee, da stand drauf:

 

Wandfarbe

innen

wundert sich

 

Lokfuehrer
Seit 3836 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 06.05.2018 - 04:04
Beitrag vom: 10.02.2018 21:12:20
 
{{ karma }}

bis sich diese seltsame Pfeife hier ausgetobt hat ist es erst mal :meins

placeholder
Seit 2604 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 12.02.2018 - 23:52
Beitrag vom: 11.02.2018 01:48:45
 
{{ karma }}

meins rockt rocker

Lokfuehrer
Seit 3836 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 06.05.2018 - 04:04
Beitrag vom: 11.02.2018 22:01:32
 
{{ karma }}

hey du Arsch, brauche noch für einen Zweitführerschein, was soll das kosten?

placeholder
Seit 481 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 16.05.2018 - 12:08
Beitrag vom: 11.02.2018 22:01:44
 
{{ karma }}

... Gregor, jetzt ist es meins

Lokfuehrer
Seit 3836 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 06.05.2018 - 04:04
Beitrag vom: 11.02.2018 22:41:59
 
{{ karma }}

ok, es sei dir gegönnt..

obwohl...

da ich ja jetzt hier schrieb...

ist es wohl doch wieder ....