Antworten: 325
Views: 14280
***Oktober 2017*** ich bin dabei!
placeholder
Seit 434 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 13.11.2017 - 09:27
Beitrag vom: 04.10.2017 20:15:29
 
{{ karma }}

Ich versuche mal, einen Thread zu öffnen, da ich anscheinend aktuell die Einzige bin, die im Oktober mit dem Rauchen aufhört?!

 

Also.. ich starte... bin seit fast 3 Tagen nun rauchfrei... und ich schaff das!!!

Vielleicht finden sich ja noch ein paar Leute, die mit mir den Weg zusammen gehen wollen!?

Liebe Grüße Dominique

 

placeholder
Seit 665 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 26.11.2018 - 20:58
Beitrag vom: 04.10.2017 20:33:20
 
{{ karma }}

Hallo Domi,

gute Entscheidung das Qualmen sein zu lassen. Die schwierigsten ersten Tage hast du fast schon geschafft. respect

Ich wünsche dir viel Durchhaltevermögen und ein paar Mitstreiter die sich auch trauen ohne raucher2 zu leben.

Zieh es durch - es wird besser - versprochen. victor

placeholder
Seit 534 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 10.12.2018 - 07:37
Beitrag vom: 04.10.2017 21:07:44
 
{{ karma }}

Hallo domi

super entscheidung Von dir. Schon zwei tage geschafft. Morgen den dritten tag. Dann ist das schlimmste geschafft. Halte Durch. Auch du kriegst das hin. Wir Helfen dir. Lg kimmi 

placeholder
Seit 434 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 13.11.2017 - 09:27
Beitrag vom: 04.10.2017 22:41:50
 
{{ karma }}

Hallo Bluebird und Kimmi,

lieben Dank für Eure Worte Ich hoffe auch, dass noch ein paar Grünlinge dazu stoßen aber notfalls bekomme ich das auch alleine hin. Zu viele Versuche bereits hinter mir und ich war auch schon einmal 4 Jahre rauchfrei und es war meine schönste Zeit, einfach frei sein!

daher gehe ich jetzt ins Bett, denn mir reicht es! Ich war heute 16 km spazieren und es geht mir ein wenig besser aber ich mache mir nichts vor, morgen wird ein neuer Kampf, aber auch den werde ich gewinnen..

Gute Nacht liebes Forum und allen ein respect für Euer Durchhaltevermögen, gewonnenen Kampf, Freiheit, wie man es auch nennen mag!

placeholder
Seit 434 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 13.11.2017 - 09:27
Beitrag vom: 05.10.2017 08:33:14
 
{{ karma }}

Guten Morgen alle zusammen,

wie gerne würde ich jetzt eine rauchen haehelp

Ich hoffe, es wird noch besser heute! Falls nicht, dann halte ich das trotzdem aus!

Ist denn noch niemand hier im Forum, der ab Oktober mit dem Rauchen aufgehört hat? heul

placeholder
Seit 801 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 29.11.2018 - 18:07
Beitrag vom: 05.10.2017 10:41:47
 
{{ karma }}

Guten Morgen 

@Domi ich halte dir die Daumen teufelden brauchst du nicht

Bei mir war es jetzt ein Jahr es war nicht immer leicht aber es ist zu schaffen.

Alles Gute

Liebe Grüße Heidewinken_mit_hutwinken_mit_hutraucher2ich bin doch nicht blöd

placeholder
Seit 580 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 19.02.2018 - 17:18
Beitrag vom: 05.10.2017 11:46:07
 
{{ karma }}

@DomiVoll gut, dass du es in die Hand genommen hast und einen Fred erstellt hast! Irgendwie wurde das hier vernachlässigt...

Wünsche dir, dass noch viele Mitstreiter kommen (der Oktober ist ja noch lange)

Und schicke dir ganz viel Kraft und Durchhaltevermögen.Du schaffst das schon!! Und wenns prenzlig wird jammer ruhig hier!

Ich rauche seit knapp 5 Monaten nicht mehr und hatte es anfangs sehr schwer, weil ich nicht grade in einer guten Lebensphase aufgehört hab zu rauchen...Aber es ist dennoch machbar!.

Guck dir das mal an

http://raucherentwoehnung-nichtraucher.de/nichtraucher-werden-150-gruende/

Um deinen Entschluss noch mal zu stärker, könnte das hilfreich seinjumpblume2banane

placeholder
Seit 580 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 19.02.2018 - 17:18
Beitrag vom: 05.10.2017 11:48:00
 
{{ karma }}

,

wie gerne würde ich jetzt eine rauchen haehelp

Ich hoffe, es wird noch besser heute! Falls nicht, dann halte ich das trotzdem aus

 

--> Finde ich eine super Einstellung! Weiter so!!!megatoll

chrisi1980
Seit 551 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 05.04.2018 - 15:01
Beitrag vom: 05.10.2017 13:36:00
 
{{ karma }}

Hallo domi79,

 

glückwunsch zu deinem Entschluss. Sei stark, es wird einfacher - versprochen. Ab den 4. Tag fiel es mir einfacher, nach 2 Wochen alles easy. Aber immer dran denken die "EINE" gibt es nicht. Ihr folgen hunderte oder tausende Zigaretten. Gib dem yeeper einen Tritt ... 

placeholder
Seit 434 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 13.11.2017 - 09:27
Beitrag vom: 05.10.2017 19:08:36
 
{{ karma }}

@ Eiger, Malada und Chrisi,

lieben Dank für Eure Worte!! Es ist schön, dass es so ein Forum gibt hnd auch wenn wir uns alle fremd sind, trotzdem, denken Menschen an mich, während ich kämpfe und vor allem Menschen, die mich verstehen können. Leidensgenossen...

Nun zu meinem Ist-Zustand: ahhhhhhhhh......, kotz......., Würg,........ so eine scheisse!!!! Ich könnte die ganze Zeit nur fluchen und habe so einen verdammten beschissenen Schmacht! Heute habe ich mich mal unter Menschen getraut! Ist ja nicht so, dass ich das zum ersten Mal durchmache mit dem Aufhören aber ich dachte, mein Körper kann sich daran erinnern und es wird leichter! Da ich zur Zeit sehr viel draußen in der Natur bin, habe ich mir heute schöne wetterfeste Schuhe gekauft. Normalerweise hätte ich nach der langen Beratung und dem Kauf eine geraucht, weil das mein Unterbewusstsein ja so kennt.

aber es ging nicht headbangerhelpteufel da ich ja nicht mehr rauche und nun bin ich angetriggert und ich stecke grad voller Schmacht. Natürlich habe ich im Notfall eine EZigarrette ohne Nikotin aber ich wiiiiiiiilllllllll nicht!!!!!!!!! Ich will auch nicht rauchen!!!!!

aber es nervt!!!!!!!!! HILFE headbanger

placeholder
Seit 434 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 13.11.2017 - 09:27
Beitrag vom: 05.10.2017 19:19:59
 
{{ karma }}

@Malada,

vielem Dank für den Link, den werde ich mir öfter durchlesen... besonders gut fand ich Nr.49: ich rauche nicht mehr weil ich als Nichtraucher keine Angst mehr vor dem Aufhören haben brauche blume2

placeholder
luha
abgemeldet
Beitrag vom: 05.10.2017 19:27:11
 
{{ karma }}

Hallo Domi..... 

Du müßtest doch wissen wie es geht. Wenn du schon 4 Jahre Rauchfrei warst und es deine schönste Zeit war. Warum hast du dann wieder mit den Blödsinn angefangen??? 

placeholder
Seit 534 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 10.12.2018 - 07:37
Beitrag vom: 05.10.2017 20:17:28
 
{{ karma }}

Hallo domi

Den Zustand den du beschreibst kenn ich auch noch sehr gut. Die ersten ein zwei Wochen war ich dauergrantig. Dann gings aber bergauf. Stell dir vor, heut kann ich auch ohne Zigi herzhaft lachen. Der Anfang ist halt am schlimmsten. Aber es wird besser. Die ersten drei Tage hast ja schon. Du schaffst das schon. Sei stur und bleib grün. motzi So war ich anfangs drauf. Vergeht aber.

placeholder
Seit 434 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 13.11.2017 - 09:27
Beitrag vom: 05.10.2017 20:39:25
 
{{ karma }}

@ Kimmi: ja, die verdammten zwei Wochen... ich bleib grün, danke Ich habe mir gerade ein altes Honigglas mit alten nassen Zigarettenstumpen gefüllt, eklig... nicht dass hier jemand denkt, ich bin schräg, aber es hilft mir, denn wenn ich es sehe,  vergeht mir das Rauchen. Naja, vielleicht doch ein wenig schräg hae

@ Luha: ich glaube, da war ich noch nicht soweit, um zu wissen, dass nur eine Einzige all die Jahre zunichte macht und es wieder Jahre dauert, bis ich einen Versuch starte.. ich verspreche mir selbst, dass ich darauf nie wieder reinfalle. Ich mache mir nun bewusst dass eine Einzige mein Ende ist denn ich will mich davon frei machen... 

placeholder
Seit 434 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 13.11.2017 - 09:27
Beitrag vom: 06.10.2017 00:37:42
 
{{ karma }}

Nach jeder Menge Käse und Weintrauben und im Forum sehr interessante Beiträge lesen, ist es nun ein wenig ruhiger in mir geworden und ich habe wieder einen Tag geschafft achso würde mich gerne mit einer Zigarette belohnen aber ich lass es und geh ausgiebig Zähne putzen und dann schlafen...

gute Nacht alle zusammen lichtaus

placeholder
Seit 434 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 13.11.2017 - 09:27
Beitrag vom: 06.10.2017 09:06:28
 
{{ karma }}

Schade, dass kein weiterer Grünling da ist, der auch frisch aufgehört hat heul

placeholder
luha
abgemeldet
Beitrag vom: 06.10.2017 10:37:22
 
{{ karma }}

Moin.... 

Ja etwas schade das du hier der einzige bist. Könntest dich ja einer anderen Gruppe anschließen . Aber es ist überall im Forum sehr, sehr ruhig geworden. Warum auch immer. 

Aber nicht unter kriegen lassen und stark bleiben...... 

L. G. Lutzwinkenmithutblau

placeholder
Seit 801 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 29.11.2018 - 18:07
Beitrag vom: 06.10.2017 11:33:42
 
{{ karma }}

GUTEN MORGEN

@Domi immer weiter es klappt.jump

Liebe Grüße Heidewinken_mit_hutwinken_mit_hutraucher2ich bin doch nicht blöd

placeholder
Seit 580 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 19.02.2018 - 17:18
Beitrag vom: 06.10.2017 12:40:33
 
{{ karma }}

Da kommen bestimmt noch welche!!!

@luha:Stimmt doch gar nicht, wir halten die Stange! 

placeholder
Seit 434 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 13.11.2017 - 09:27
Beitrag vom: 06.10.2017 21:24:02
 
{{ karma }}

helphelpraucher2

Ich könnte durchdrehen!!!!!!! Da habe ich mir heute eine Tomatensuppe selbstgemacht, und sie war wirklich lecker und noch eine Menge über. Es reichte für einen ganzen Topf voll und ich habe nümich schon so gefreut! Das mal was klappt,dass ich es geschafft habe trotz Schmacht und vernebeltem Kopf zu kochen. Nun wollte ich sogar noch aufräumen denn irgendwie muss ich mich ja ablenken und weiter machen denn ich will dieses Monster nicht gewinnen lassen. 

Und jetzt nimmt das Wende. Da ich den Tiof mit der Suppe in den Kühlschrank stellen wollte und warum auch immer ist ,in der ganze scheiss Topf ausgekippt... im Kühlschrank!! Alles voll, nur nix mehr im Topf... und jeder Versuch, es zu beheben, macht es nur schlimmer!!

ICH WILL EINE RAUCHEN VERDAMMT headbanger