Antworten: 38
Views: 2571
September durchstarten
placeholder
Seit 79 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 09.10.2018 - 13:19
Beitrag vom: 19.09.2018 06:18:31
 
{{ karma }}

Hallo,

dann will ich mal piep machen.

Hab es leider nicht geschafft und mich dafür entschieden, es wieder mit Pflastern zu versuchen. Hat ja schonmal ganz gut geklappt. Werde dann an diesem Wochenende einen neuen Versuch starten.

Eigentlich blöd, man weiß genau, das es besser ist ohne den Qualm, aber man kommt trotzdem so schlecht wieder davon weg. Habe eigentlich gedacht das es diesmal doch eigentlich leichter sein müsste, hatte ja schonmal über 100 Tage. Aber Pustekuchen, irgendwie ist es noch schwerer als vor zwei Jahren.

Aber ich gebe nicht auf. Ich werde doch diese blöde Sucht überwinden können. Wäre doch gelacht.

 

LG Uli

placeholder
Seit 686 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 07.12.2018 - 17:20
Beitrag vom: 19.09.2018 08:24:37
 
{{ karma }}

Guten Morgen,

das ist aber doof, shadow, ich habe es mit "Handauflegen" geschafft. Ich habe schon sehr viel geraucht und eigentlich auch nicht daran geglaubt, dass es funktioniert - hat es aber! Ich drücke dir die Daumen und schicke dir viel Stärke, damit es mit den Pflastern klappt. Hilfsmittel sind legitim, besser als die ganze Zeit mit dem teufelschmacht umgehen zu müssen. Das hab ich am Wochenende bei meiner Schwester erlebt. 4 Wochen ohne und trotzdem total madyeepercry...

Du schaffst das! 

Liebe Grüße

Katjawinken_mit_hut

placeholder
Seit 79 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 09.10.2018 - 13:19
Beitrag vom: 19.09.2018 08:42:32
 
{{ karma }}

Ist schon der Wahnsinn wie lange einen das Monster auch nach dem Aufhören noch im Griff hat.

placeholder
Seit 686 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 07.12.2018 - 17:20
Beitrag vom: 19.09.2018 17:16:42
 
{{ karma }}

Das Monster ist ziemlich hinterhältig. Auch Leute, die schon lange rauchfrei sind, werden hinterrücks von dem teufel angesprungen mad

placeholder
Schnecke_01
abgemeldet
Beitrag vom: 22.09.2018 10:39:19
 
{{ karma }}

Hallo shadowchester,

na dann mal auf ein Neues Du schaffst das ganz bestimmt. Ich drücke Dir die Daumen. Schick das Monster in die Wüste. steinesteine

 

Liebe Grüsse Schnecke winken_mit_hut

lalile
Seit 92 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 08.12.2018 - 22:25
Beitrag vom: 22.09.2018 18:04:18
 
{{ karma }}

Hall zusammen,sorry bin so ein unzuverlässiger Schreiber. Komme aber momentan nicht mal zum lesen. 

Die Schule hat wieder angefangen und meine  vier Kids und mein Job halten mich auf Trab .

Außerdem haben wir das wetter ausgenutzt und fleißig im Garten gewerkelt. Erstaunlich wie viel man schafft wenn man nicht ständig ne zigarettenpause machen muss...

 

Manchmal vermisse ich die zigarette. Bin dann ganz wehmütig....der Moment lässt sich aber gut aussitzen.

Einfach weitermachen....ich hoffe wirklich sehr das ich es dieses mal endgültig schaffe....

 

placeholder
Seit 79 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 09.10.2018 - 13:19
Beitrag vom: 23.09.2018 19:52:32
 
{{ karma }}

So, das erste Pflaster ist geklebt und auch der erste Tag fast rum. Bis jetzt geht es mir ganz gut, denke natürlich noch oft an Zigaretten, hoffe aber das das bald nachlässt.

Ansonsten fehlt mir nicht wirklich etwas. Waren heute schön essen, ohne lästige Zigarettenpausen. War echt angenehm.  Bin mal gespannt wie sich das Monster am ersten Arbeitstag verhält. Wenn es sich zu oft meldet kriegt es sofort eine Abmahnung.laughing

LG Uli

lalile
Seit 92 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 08.12.2018 - 22:25
Beitrag vom: 24.09.2018 07:59:16
 
{{ karma }}

Hallo Uli,schön das di wieder grün bist. 

Lass mich hier nicht allein. Du schaffst das heute auch in der arbeit. 

Davor hatte ich echt bammel,hab ich dort ja erst wieder angefangen gehabt. Aber bis jetzt geht es ganz gut.

Schreib hier wie es dir geht. 

 

lalile
Seit 92 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 08.12.2018 - 22:25
Beitrag vom: 24.09.2018 07:59:18
 
{{ karma }}

 

 

lalile
Seit 92 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 08.12.2018 - 22:25
Beitrag vom: 24.09.2018 07:59:19
 
{{ karma }}

 

 

placeholder
Seit 79 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 09.10.2018 - 13:19
Beitrag vom: 24.09.2018 09:28:12
 
{{ karma }}

Also im Moment ist noch alles recht easy. Ich hätte nicht gedacht, dass es so leicht wird, bin mir aber auch sicher das noch andere Phasen kommen werden. Mal schauen wie wir das alles meistern.laughing

 

LG Uli

 

placeholder
Seit 535 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 10.12.2018 - 07:37
Beitrag vom: 24.09.2018 12:36:16
 
{{ karma }}

hallo ihr beiden

erst mal herzlichen glückwunsch zu 2 wochen rauchfrei. shadowchester dir gratulation zu deinem entschluss. ihr schafft das schon.

schick mal nen grossen sack sturheit für euch beide.

lg kimmi

Benchris
Seit 597 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 10.12.2018 - 11:14
Beitrag vom: 24.09.2018 14:54:04
 
{{ karma }}

Hallo alle zusammen,

 

herzlichen Glückwunsch an alle, die mit dem Rauchen aufhören wollen.

Der Entschluss ist die halbe Miete.

@Shadowchester: Lass dich nicht entmutigen, auch du schaffst das.

Keiner ist vor einem Rückfall sicher. Es must nur im Gedächtnis bleiben, wie leicht man in den Teufelskreis reinkommen kann und sich dann ganz bewusst dagegen entscheiden. Wir lösen keine Probleme mit dem Zeugs, wir bauen keinen Stress ab mit dem Zeugs, es fällt uns überhaupt nichts leichter mit dem Zeugs. Ich möchte nicht mehr stinken, nicht mehr Geisel, Sklave und Finanzier für die Tabaklobby sein. Ich möchte mir keine Rattengifte, Oxide und Radioaktives Zeugs reinknallen. Ich möchte keine schmerzreduzierende Stoffe, nur damit ich weiterrauche. Nein..... das braucht keiner.

Die Willis von der Industrie brauchen aber immer neue Kunden, weil die älteren ja wegsterben, um weiter ihr Vermögen auf unsere Gesundheit aufzubauen.

Es gibt auch professionelle Hilfsangebote im Netz. Informiert euch gerne.

Liebe Grüße

Ben

 

Schnuffel1
Seit 41 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 09.11.2018 - 10:04
Beitrag vom: 30.09.2018 21:07:17
 
{{ karma }}

Hallo Ihr Lieben...

werde mich hier auch mal vorstellen. (wobei ihr mich vielleicht auch schon kennt? Will nicht nerven achso ... also falls ihr schon wo anders von mir gelesen habt...nicht böse sein).. vielleicht habt ihr ein Bett für mich...

ich kann fast gar nicht mehr zählen wie oft dieses Jahr das nichtmehrrauchen gescheitert ist (etwas übertrieben... ca 4-5x ) und ich habe in mehreren Gruppen hier im Forum geschrieben da ich bereits im Juli aufhören wollte.... war /bin dann bei den Julies gelandet.......vor 4 Jahren hatte ich bei den Janurar Rockern aufgehört -mit meinem Mann zusammen- und jeder einzelne Tag war für mich ein Kampf... mittlerweile habe ich auch von meiner Psychaterin Beruhigungstropfen bekommen, ich hoffe, die helfen etwas runter zu kommen....

Am 09. Oktober habe ich ein Beratungsgespräch wegen Hypnose bin sooo gespannt.... und auf der Warteliste für das Seminar glücklicher Nichtraucher am 14. Oktober steh ich auch... Wenn alles nichts wirkt werde ich nochmal zu Champix greifen (hatte das schon mal versucht und war damit 3 Monate rauchfrei.... ich hatte aber nur das Starterpaket... die Folgepackung hatte ich nicht genommen....großer Fehler im Nachhinein) 

Liebe Grüße

Schnuffel

Schnuffel1
Seit 41 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 09.11.2018 - 10:04
Beitrag vom: 02.10.2018 12:19:34
 
{{ karma }}

Hallo Ihr Lieben victor wie geht es euch?  Bei mir geht es so o la la... aber bin GRÜN

lalile
Seit 92 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 08.12.2018 - 22:25
Beitrag vom: 05.10.2018 15:18:31
 
{{ karma }}

Hallo Schnuffel,

 

Ich glaub ich kenn dich noch. Ich hab über die letzten 10 Jahre auch so manches mal hier versucht aufzuhören.

 

Wie geht es euch? 

Ich hab vorgestern sogar die wiesn ohne schwach zu werden geschafft. Obwohl meine ganzen kollegen geraucht haben. Ich hab mich zur sicherheit aber lieber an ne alkoholfreie Mass gehalten...sicher ist sicher. Und alkohl war schon öfters mein Stolperstein. 

 

Also,weiter grün bleiben liebe Mitstreiter

placeholder
Schnecke_01
abgemeldet
Beitrag vom: 05.10.2018 19:16:31
 
{{ karma }}

Hallo lalile,  ist doch toll das Du das Fest ohne geschaft hast. Weiter so respectmegatoll

liebe Grüsse Schnecke  winken_mit_hut

placeholder Letzter Login: 29.11.2018 - 22:11
Beitrag vom: 29.11.2018 22:11:45
 
{{ karma }}

übrigens, um eine grüne Nummer zu bekommen?

placeholder
Seit 686 Tagen rauchfrei
Letzter Login: 07.12.2018 - 17:20
Beitrag vom: 30.11.2018 10:31:25
 
{{ karma }}

die grünen Zahlen entsprechen der Anzahl von Tagen, die seit dem Rauchstop vergangen sind - aufhören zu Rauchen, Startdatum einstellen, schon gibt es  eine grüne Zahl!

LG

Katja winken_mit_hut